Nasen

Hier die 2. bzw. 3. Generation der von uns ursprünglich 2008 in den Teich eingesetzten Nasen. Zwar etwas trübe, da wir für die Aufnahmen keinen Polfilter hatten, aber man sieht, wie zutraulich sie doch knabbern. Genauso wird man - und zwar überall an Armen und Beinen - "attackiert" wenn man im Hochsommer sich doch einmal ganz in den Teich wagt. Da die ursprünglich eingesetzen Nasen zwischenzeitlich doch eine Größe von gut 30 - 35 cm erreicht haben, sind wir jedoch froh, dass es nur das "Jungvolk" ist.

Tiere im Garten

 

... neben unserem Hund Balou gehören einfach dazu und die schönsten Schnappschüsse finden sich in der Galerie "Tiere im Garten"

Balou 1.Mai 2013
Unser Eisvogel 2014
Patio renoviert 2014
Frühjahrsmüdigkeit auf 4 Pfoten
Patio renoviert 2014
Erweiterte Outdoorküche im Patio 2015