Food Blog 2016

Die Leckereien aus dem Jahr 2016, die nicht in der Outdoor- oder den anderen Kategorien zu finden sind ........

  • Kleines italienisches Abendessen: Bruschetti al Pomodore, Lendchen mit Spinat & Taleggio-Käse überbacken, Vin Santo & selbstgebackene Cantuccini
  • Osso bucco
  • Wildschweinragout mit Kartoffel-Möhren-Stampf
  • Winterliches Sonntagsfrühstück
  • Filetspitzen in Pilz-Marsalla-Sahne-Soße auf selbstgemachen Tagliatelle
  • Saltimbocca-Röllchen mit Kartoffel-Möhren-Stampf und grünen Bohnen
  • La Schiacciata con l'Uva - Das süsse Fladenbrot mit Weintrauben
  • Wildschweinragout mit Kartoffel-Möhren-Stampf II
  • Castagnaccio
  • La Cena - italienisches Menü
  • Plätzchenparade 2016
  • Italienischer Huhnauflauf
  • Steinpilz-Ravioli
  • Welcome-Table für x-mas
  • Dolci zum x-mas-Menü
  • Karte x-mas-Menü

 

Wieder mal ein kleines italienisches Abendessen......

 

  • Vorneweg: Bruschetti al Pomodore

danach

  • Lendchen mit Spinat & Taleggio-Käse überbacken

und zum Abschluss / Dolci

  • Vin Santo und selbstgebackene Cantuccini
Lendchen mit Spinat & Taleggio-Käse überbacken
Vin Santo & Cantuccini

Unser neuer Schmortopf wurde mit Osso bucco "eingeweiht" - superlecker!

Wintergenuss: Wildschweinragout mit Kartoffel-Möhren-Sellerie-Stampf

Winterliches Sonntagsfrühstück: gebratene Pilze, Baccon, überbackene Tomaten & Rühreier

Filetspitzen in Pilz-Marsalla-Sahne-Soße auf selbstgemachen Tagliatelle

Saltimbocca-Röllchen vom Huhn und diesmal aus der Pfanne mit einem leichten Marsala-Sößchen mit Kartoffel-Möhren-Stampf und grünen Bohnen.

Nochmal Osso bucco - diesmal in größerer Menge .......

Filet Wellington - mit Filet von der Wildsau

La Schiacciata con l'Uva - das süsse Fladenbrot mit Wein(!)trauben - typisch für die Toscana - man findet ihn vor allem rund um Florenz aber auch in Arezzo und Siena - und diesen Fladen gibt es wirklich nur zur Zeit der Traubenlese - eigentlich kein wirklich "süsser Kuchen oder Fladen". Man serviert ihn kalt oder lauwarm und gerne zu einem Glas Rotwein. Wichtig: es müssen "echte" Weintrauben und keine Tafeltrauben sein.

La Schiacciata con l'Uva

Ein wirklich historisches Gericht, eine wunderbare Mischung zwischen süss und salzig. Er wurde und wird mit Resten von Brotteig und den gut reifen Weinbeeren während der Lese der Weintrauben zurbereitet, die Trauben werden vor dem Backen mit Zucker bestreut, ein paar Rosmarinnadeln darüber und mit und Olivenöl beträufelt ......... superlecker!

Herbstliches Abendessen: Wildschweinragout mit Kartoff-Möhren-Stampf

Noch eine Spezialität aus der Toskana: Castagnaccio - ein Kastanien-/Maronenkuchen, den es ebenfalls traditionell im Herbst, wenn die frischen Maronen geerntet und das frische Mehl auf dem Markt gekommen ist. Dieser Kuchen ist nicht besonders "süss", eigentlich ein "Arme-Leute-Gericht" im Herbst. Er enthält nur Maronenmehl, Milch/Wasser, Zucker, Rosinen und Pinienkerne. 1 cm hoch in die Backform füllen, mit Pinienkernen bestreuen und mit Olivenöl (in dem man vorher zum Aromatisieren Rosmarinzweige ausgebacken hat) oder mit Olivenöl beträufeln und Rosmarin darüberstreuen.

Castagnaccio

...... zum Castagnaccio trinkt man ein schönes Glas Rotwein und wenn er als Dolci bzw. zum Abschluss eines Essens gereicht wird, bekommt er einen dicken Klacks Ricotta den man mit Kastanienhonig beträufelt, zur Seite.

Geburtstagsmenü im November 2016 - durch und durch herbstlich und toskanisch....

Aperitivo & Stuzzichini

 

Lambrusco musato und dazu verschiedene Salame & Peccorino

Oliven

Grissini

Insalata di zucca arrostita, ruccola e pomodori, Fettunta

Brassato chingale aromatica al forno

- bevor es für 9 Stunden bei Niedertemperatur in den Ofen kam verschlossen mit einem Teigring ......

Hier unser eingedeckter Tisch - bevor die Gäste eintrafen. Leider gibt es von den anderen Gängen keine Bilder mehr - wir haben nur noch gefeiert und geschlemmt und vergessen, zu fotografieren. Aber vom Dolci - den beiden toskanischen Herbstkuchen - sind ja bereits oben Bilder und Beschreibung ........

Weihnachtsbäckerei 2016 - gemischter Plätzchenteller.......

Frollini - italienische Zimt-Mandel-Plätzchen

Biscotti - süsse "Ravioli" gefüllt mit selbstgemachter Zitronenmarmelade

Mohnherzen mit Himbeerglasur

Baumkuchen und Trüffel mit rosa Glimmer-Zucker

Baumkuchen und Trüffel

Zutaten für den italienischen Huhnauflauf

Steinpilz-Ravioli

Pizza Salame - schnelles Abendessen.......

Pizza Salame

Schon Tradition bei uns: Der Welcome-Table - unabhängig vom Menü am Heiligen Abend wird er am Nachmittag aufgebaut, damit die Kids und Gäste nach dem Eintreffen schon eine Kleinigkeit essen können und die Zeit bis zum Dinner nicht so lang ist - süsses und pikantes - je nach Lust und Laune

Welcome Table am 24. Dezember 2016
Das Weihnachtsmenü des Jahres 2016
Dolci des Weihnachtsmenüs - italienisch und süss

Tiere im Garten

 

... neben unserem Hund Balou gehören einfach dazu und die schönsten Schnappschüsse finden sich in der Galerie "Tiere im Garten"

Balou 1.Mai 2013
Unser Eisvogel 2014
Patio renoviert 2014
Frühjahrsmüdigkeit auf 4 Pfoten
Patio renoviert 2014
Erweiterte Outdoorküche im Patio 2015